Was Sie erwarten können

Homöopathie

 

Bestimmt wissen Sie schon sehr viel über die Homöopathie, deswegen werde ich hier keine Abhandlung darüber einfügen. Ihre Fragen beantworte ich natürlich gern.

 

Meine Ausbildung

 

2009 - 2011 Ausbildung in klassischer Homöopathie bei Dr. Manfred Tauscher (Berlin)

2011 - 2014 Ausbildung zur Tierheilpraktikerin an der Scola Animilia bei Barbara   Wetteroth (Höchst i. Odw.)

2011 - 2014 Ausbildung Klassische Homöopathie für Tiere ebenda

2016 - 2018 Ausbildung zur Heilpraktikerin

 

Meine Praxis

 

Zur Zeit betreibe ich eine reine Fahrpraxis, d.h. ich komme zu Ihnen ins Haus, in den Stall, auf den Hof.

 

Meine homöopathische Behandlung...

 

... beginnt mit der sogenannten Fallaufnahme. Je nach Patient und Krankheit kann es ein langes oder kurzes Gespräch werden. Dabei werden Fragen nicht nur zum aktuellen Krankheitsgeschehen geklärt, sondern auch zu Krankheiten oder besonderen Ereignissen in der Vergangenheit Ihres Tieres.

Beispielsweise: Wo kommt es her, welche Impfungen hat es bekommen, wie ist sein seelischer, körperlicher Zustand heute, was hat sich durch die Krankheit verändert und welche Auswirkungen hat das auf Sie, Ihre Familie, den Patienten?

Während dessen hat Ihr Tier Zeit mich zu beobachten und sich zu entspannen, bevor ich es untersuche.

 

Nach der Verordnung des homöopathischen Mittels treffen wir Absprachen, worauf zu achten ist und wann und ob wir uns wieder beraten. Meist reicht dann ein Telefonat.

 

 

 

 

Hier finden Sie mich

Jana Weck

Tierheilpraxis Mainleus
Gartenstraße 4
95336 Mainleus

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

09229 217975 09229 217975

0170 9420068

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheilpraxis Mainleus